Die Theatertechnische Gesellschaft veranstaltet in den kommenden Monaten eine Symposionsreihe zur Thematik Kulturimmobilie.

Das erste Symposium zum Thema Die generelle Bedeutung des Theaters für die Stadtentwicklung findet am Dienstag den 13.11. in Berlin statt (Bar jeder Vernunft, um 10:00 – 16:00 Uhr).

Weitere Veranstaltungen sind:

Symposium 2 – Theaterlandschaft Kunst braucht Raum. Was tun, wenn der Platz nicht reicht? @ München, Staatstheater am Gärtnerplatz Jan 21 um 10:00 – 16:00 Uhr

Symposium 3 - Theater- die ganz besonderen Gebäude @ Oper Frankfurt, Holzfoyer Feb 12 um 10:00 – 16:00 Uhr

Symposium 4 - Thementag: KulturArbeit – ArbeitsRäume – ArbeitsPlätze @ Hambugische Staatsoper, Parkettfoyer Apr 8 um 10:00 – 15:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie über den Link zur Website der DTHG.

Letzter Post