Tag

Neubau Archive - Seite 39 von 39 - Kulturimmobilien

Architekt Scheeren baut Pekinger Kunstzentrum

By Pressespiegel
"Beim CCTV-Tower in Peking ging es um Zukunft. Jetzt hat es der deutsche Architekt Ole Scheeren mit der Geschichte und Identität Chinas aufgenommen. Das Guardian-Auktionshaus ist eine monumentale, aber trotzdem subtile Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart." Das neue Gebäude des Auktionshauses Guardian umfasst neben den funktionalen Gebäuden (zwei Auktionshallen, Galerien,...
Mehr lesen

Sponsoren wollen Museum Morsbroich retten

By Pressespiegel
"Leverkusen. Bis vor Kurzem drohte dem Leverkusener Haus die Schließung. Jetzt plant der Museumsverein sogar einen Neubau nebenan." Zur Sanierung des kommunalen Haushalts hatte die Beratungsfirma KPMG noch vor zwei Jahren vorgeschlagen, das Museum Morsbroich zu schließen. Nach dem darauf entstandenen bundesweiten Protest erarbeitete der Museumsverein ein Konzept zur Rettung...
Mehr lesen

Raus aus der Fabrik, rein in den Glitzerbau

By Pressespiegel
"Reutlingen gönnt sich zum ersten Mal in seiner Geschichte einen Theaterneubau. Die Tonne zieht aus Fabrikhallen in einen Zwölf-Millionen-Euro-Bau um. Intendant Enrico Urbanek ist froh, dass die Zeit des Provisoriums ein Ende hat." Reutlingens neue Spielstätte mit ihren 200 Plätzen im großen Saal und einer bespielbaren Probebühne soll in einer...
Mehr lesen

„Die Kunsthalle ist einzigartig“ – Schlüsselübergabe für Museumsneubau

By Pressespiegel
"Festakt in Mannheim: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kam zur symbolischen Schlüsselübergabe in den Museumsneubau" Obwohl der gerade fertiggestellte Erweiterungsbau erst im Juni 2018 die Tore für Besucher öffnen wird, begleiteten Frank-Walter Steinmeier, der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz und die Kunsthallen-Direktorin Ulrike Lorenz die Schlüsselübergabe für die Neueröffnung...
Mehr lesen

Raumerlebnis unter Sparzwang

By Pressespiegel

Ein tiefes Loch in der Haushaltskasse und engagierte Bürger verhinderten zunächst den ambitionierten Neubau des Stadttheaters. Durch Spenden und drastische Verringerung des Raumprogramms gelang schließlich die Umsetzung eines beispielhaften Konzepts, das sich durch die optimale Nutzung des verfügbaren Raums auszeichnet und aus der Beschränkung der gestalterischen Mittel heraus ein nobles…

Mehr lesen